www.polygrafix.de Für den Trauerfall… … Begleitung bei Abschied und Andacht Der Kranz als Symbol der Unendlichkeit steht im  Mittelpunkt des Trauerschmuckes. Er begleitet den  Verstorbenen bis aufs Grab. Dezente  Farbkombinationen  können Ausdruck stillen Abschieds sein.Bunte  Blumenarrangements erinnern an das erfüllte Leben des  Verstorbenen. Während der Trauerfeier schmücken Blumen Sarg und  Urne. Die Kompositionen würdigen die Persönlichkeit des  Verstorbenen. Andere Trauergebinde und -gestecke in jeder Größe  umgeben den Sarg während der Beerdigung und zieren  später das Grab. Passende Schleifenbänder mit persönlichen Texten,  verleihen Ihren Gefühlen von Trauer, Gedenken und  Dankbarkeit Ausdruck. Gerne gestalten wir Werkstücke  mit besonderer Symbolik, wie Herzen,  Kreuze,  Bärchen,…. Grabschmuck ehrt den Verstorbenen und lässt  Hinterbliebene in liebevollem Gedenken zur Ruhe  kommen.  Saisonal bepflanzte Grabschalen halten  Wind und Wetter  stand und sind lang anhaltende Trauerbekundungen. Im Winter und für Allerheiligen bieten wir dauerhafte  Grabgestecke aus Früchten, Exoten und Wurzeln an. für die Aussegnungshalle für Särge und Urnen Kränze Schalen Gebinde Sargbouquet aus windenden Haselnusszweigen, Beeren und Efeuranken mit blumigen Akzenten in Orange-Gelb Kleines Urnengesteck aus Rosen und Frühlingsblumen in Rot, Orange und Gelb mit fließendem Girlandenende aus Ranken, Blättern und Rosenblättern Trauerkranz aus Koniferen mit buntem Blumensortiment in Rosa-Grün und edlen fliederfarbenen Rosen Grabgesteck auf Koniferen-Unterlage mit dunkelroten Chrysanthemen und wetterfesten Exoten in Braun-Rottönen für die Wintermonate Gepflanzter und gesteckter Grabschmuck aus Margeriten, Kalanchoen, Glockenblumen und Hortensien mit Schnittblumenakzenten und Blättern, blühendem Beiwerk und Zweigen